Foto von Daniel Cordes

Daniel Cordes

  • Jahrgang 1985
  • verheiratet, ein Kind (bald zwei)
  • Gesundheits- und Krankenpfleger

Für Daniel Cordes sind aktuell die Themen Gesundheit und Umweltschutz besonders wichtig. Aber auch die Arbeit mit und für die Seniorinnen und Senioren liegt ihm besonders am Herzen.

Seit 2018 lebt Daniel Cordes mit seiner Familie in Menden. „Politisch interessiert war ich schon immer, Ende 2019 habe ich mich entschlossen auch aktiv mit anzupacken.“ erzählt der Familienvater.

„Die Arbeit in der SPD Menden gefällt mir besonders gut, da hier alle auf Augenhöhe zusammenarbeiten und jeder seine Ideen einbringen kann.“

In der Freizeit verbringt Daniel gerne Zeit mit seiner Familie. Abends wenn er zur Ruhe kommt, schaltet er gerne bei einer Serie ab. „Ich freue mich, gemeinsam mit meinen Genossinnen und Genossen, aber auch zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern, Menden lebenswerter und attraktiver zu gestalten.“