Foto von Anne Alban

Anne Alban

Privatadresse

Pastor-Funke-Str. 7

58706 Menden
02373 394669

Wahlbezirk 10 In den Liethen / Heimkerweg

  • Jahrgang 1951
  • verheiratet, 2 erwachsene Kinder
  • Erzieherin/Heilpädagogin

„Die SPD engagiert sich für Menden als eine offene, ökologische und soziale Stadt. Gemeinsam mit den Bürgern und Bürgerinnen wollen wir den Aufbruch Mendens in die Zukunft schaffen“, antwortet Anne Alban auf die Frage, was ihr bei der Arbeit für die SPD am wichtigsten sei. „Menden ist eine liebenswerte Stadt, in der wir alle miteinander leben und alt werden können“. Angefangen hat Anne Alban als Sachkundige Bürgerin. Jetzt ist sie Ratsmitglied und Kreistagsabgeordnete mit den Schwerpunkten Kultur- und Schulpolitik. „Mein Ziel ist es, dass die Menschen,unabhängig von ihrem Alter, ihrer kulturellen Zugehörigkeit oder finanziellen Lage an dem kulturellen Leben teilnehmen können. Vor diesem Hintergrund müssen unsere Kultureinrichtungen und Kulturangebote auch unter den derzeitigen Einschränkungen von „Corona“ dauerhaft finanziell gestärkt werden“.

Ein besonderes Augenmerk hat sie dabei auf die Jugendkultur gerichtet. “Ich möchte die Mendener Jugendkultur verstärkt in den Kreis einbringen, um neue Impulse über kulturelle Netzwerke zu erreichen“.

Als ehemalige Kitaleitung und Mutter von 2 Kindern hat sieerfahren, wie wichtig es ist, dass auch Frauen in Teilzeit, die entweder ein aufsichtsbedürftiges Kind betreuen oder Angehörige pflegen, die Möglichkeit einer Berufsausbildung bekommen. „Daher ist es notwendig, die Aus- und Weiterbildungseinrichtungen zukunftsorientiert auszurichten und an unseren Schulen und Berufskollegs digitales Lernen voranzubringen.“

Als Ausgleich für ihre politische Arbeit liest sie leidenschaftlich gern Krimis oder gestaltet ihren Garten.“